Ausstellungsgrafik für das Futurium

Es ist das neue Berliner Museum zwischen Hauptbahnhof und Bundestag. In dem futuristischen Gebäude geht es um wichtige Fragen: Wie wollen wir in Zukunft zusammenleben? Und, wieviele Zukünfte gibt es überhaupt?
Knapp zwei Jahre haben wir intensiv an diesem Projekt gearbeitet und im Auftrag der Schiel Projektgesellschaft und der Art & Com AG die gesamte Ausstellungsgrafik entwickelt und umgesetzt. Neben unzähligen Illustrationen und Collagen haben wir zudem pünktlich zur Eröffnung den Katalog fertiggestellt.